Altmühltal

Radreise Altmühltal von Rothenburg/Tauber nach Regensburg

Das Altmühltal ist bekannt für herrliche Radwege am gewundenen Flussufer der Altmühl entlang. Im Naturpark Altmühltal radeln Sie durch weitgehend intakte Natur mit Jurakalkfelsen, grünen Weiden und Feuchtwiesen. Bei einem Zwischenstopp in malerischen Orten heißen Sie freundliche Cafés und Restaurants willkommen. Genießen Sie regionale Spezialitäten wie das Altmühltaler Lamm, frische Forellen oder schmackhafte Gerichte mit Wildkräutern.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Rothenburg

Indiv. Anreise nach Rothenburg ob der Tauber, Privatparkplatz unbewacht inklusive, Übergabe des Infomaterial und der Leihräder (falls gebucht).

2. Tag: Rothenburg - Ansbach 54 km

Heute radeln Sie zunächst leicht hügelig zur Altmühlquelle. Weiter geht es vorbei an Burg Colmberg nach Ansbach. Besichtigung des prächtigen Hohenzollern-Schlosses (= Ansbacher Residenz) inklusive. (Achtung - Montag geschlossen, Bei Anreise am Sonntag ist eine Besichtigung am Dienstag möglich.)

3. Tag: Ansbach - Wettelsheim 61 km

Radtour ins mittelalterliche Gunzenhausen; sodann im enger werdenden Altmühltal weiter bis zum Karlsgraben, (793 n. Chr. der erste Versuch Karl des Großen, Rhein und Donau zu verbinden). Weiter nach Wettelsheim/ Treuchtlingen direkt im Naturpark Altmühltal gelegen.

4. Tag: Wettelsheim – Eichstätt 50 km

Sie durchradeln den Naturpark Altmühltal in zahlreichen Windungen und Schleifen. Durch das wunderschöne Kerbtal in der Fränkischen Alb gelangen Sie in die alte Bischofsstadt Eichstätt.

5. Tag: Eichstätt – Beilngries 44 km

Radtour entlang der Altmühl. Vorbei an Walting und Arnsberg erreichen Sie den Ferienort Kipfenberg (Burg, Ortsbild) und schließlich Beilngries.

6. Tag: Beilngries – Essing/Kelheim, ca. 42/51 km

Vorbei an Dietfurt erreichen Sie Riedenburg (Eintritt Kristallmuseum inklusive), entlang des Main-Donau-Kanals mit seinen modernen Schleusenanlagen radeln Sie bis zur Mündung der Altmühl an die Donau bei Kelheim. Nächtigung in Essing bzw. Kelheim.

7. Tag: Essing/Kelheim – Regensburg ca. 47/38 km

Möglichkeit zur Schifffahrt von Kelheim nach Weltenburg (zahlbar vor Ort) oder direkt ab Kelheim vorbei an Saal an der Donau und Bad Abbach nach Regensburg.

Day 8: Heimreise oder Verlängerung

Transfer zurück nach Rothenburg/T. und/oder Extra Nächte in Rothenburg oder Regensburg. (Transfer eigener Räder gegen Aufpreis möglich).

Leistungen

  • 7 x Übernachtung mit Frühstück im Doppel- oder Einzelzimmer mit DU/WC
  • Unbewachter Privatparkplatz
  • Gepäckservice Rothenburg – Regensburg inkl. Haftung € 700,-/Person
  • Eintritt Ansbacher Residenz (Montags geschlossen)
  • Eintritt Kristallmuseum Riedenburg
  • Rücktransfer Regensburg – Rothenburg per Bahn.
  • Kostenloser Satteltaschenverleih/jeweils 1 pro Person (dies auch bei eigenen Rädern)
  • Ausführliche Toureninfos und Kartenmaterial
  • 7-Tage Servicehotline

Reisetermine: Anreise täglich vom 28.04.-15.10.17

Preise 2017 (pro Person in €)

 
Saison 1
Saison 2
Doppelzimmer
€ 479,-   
€ 559,-   
EZ Zuschlag
€ 102,-   
€ 102,-   
Saison 1
Anreise Do-Mo 28.04.-08.05. und 01.-15.10.17

Saison 2
Übrige Zeit: Anreise täglich vom 09.05.-30.09.17
(Aufschlag für Anreise Di und Mi)

Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Optional/Zuschläge

Leihrad
€ 60,-    
E-Bike (Kaution € 180,- in bar oder über Kreditkarte)
€ 140,-    
7 x Halbpension pro Person
€ 120,-    
Extranacht in Rothenburg/Tauber im DZ p. Pers.
€ 50,-    
Extranacht in Rothenburg/Tauber im Einzelzimmer
€ 67,-    
Extranacht in Regensburg im Doppelzimmer p. Pers.
€ 47,-    
Extranacht in Regensburg im Einzelzimmer
€ 65,-    
Saison 2: Aufschlag für Anreise Di und Mi
€ 20,-    
Mindestteilnehmerzahl: 2

Bei Buchung von Halbpension täglich 3-Gänge-Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl.
Kinderermäßigung bei Unterbringung max. eines Kindes im Doppelzimmer mit 2 vollzahlenden Gästen: Bis 5 Jahre: gratis. 6-12 Jahre: 50%; 13-16 Jahre: 25% Ermäßigung auf den Reisepreis.

Leihräder

Die Leihräder (Schauff, Ketteler, KTM) werden regelmäßig gewartet und sind mit 7-Gang-Nabenschaltung und Breitsitz ausgestattet. 21- Gang-Räder (Freilauf) ohne Aufpreis auf Anfrage bei Buchung. Sie erhalten leihweise pro Zimmer eine beidseitige Satteltasche – auch bei eigenen Rädern.

Rücktransfer Regensburg - Rothenburg

Per Bus gegen Aufpreise von 16,- Euro pro Person jeden Fr, Sa und So. Abholung am Hotel. Eigene Räder können für 25,- € mit transportiert werden.
Per Bahn an den übrigen Tagen Regensburg ab 09:19 Uhr; Rothenburg an 11:49 Uhr. Kein Transfer zum Bahnhof.